Willkommen bei den Orientierungslauf-Weltmeisterschaften 2012

WOC 2012

Im Namen unseres WOC 2012-Komitees heißen wir alle Teilnehmenden ganz herzlich zu den Orientierungslauf-Weltmeisterschaften 2012 willkommen. Das Komitee freut sich sehr, die Weltmeisterschaften erneut zu veranstalten, diesmal in Zusammenarbeit mit der Gastgeberstadt Lausanne in der Westschweiz.

Wir engagieren uns für die Entwicklung und den kontinuierlichen Erfolg des Orientierungslaufs. Gemeinsam mit Lausanne, der Welthauptstadt des Sports, beabsichtigen wir deshalb, eine sehr kompakte Meisterschaftswoche mit kurzen Distanzen zu allen Veranstaltungen zu organisieren, während die Sportler gleichzeitig auf äußerst unterschiedlichem Terrain herausgefordert werden. Unser Ziel ist es, den internationalen Sportverbänden, welche in Lausanne zusammenkommen, zu demonstrieren, dass der Orientierungslauf ein moderner Sport ist, der Spannung, Emotionen und Action vereint, aber dennoch mit der Natur im Einklang ist. Die kurzen Wege – drei von vier Endrunden befinden sich in zehn Kilometern Entfernung zum Hauptquartier des Internationalen Olympischen Komitees – ermöglichen ein sehr umweltfreundliches Transportkonzept. Die kurzen Distanzen erlauben es auch den Athleten, sich auf die Wettbewerbe anstelle der damit einhergehenden Logistik zu konzentrieren. Die Medien werden durch die Nähe aller Arenen zu den hervorragenden Einrichtungen Lausannes unter optimalen Bedingungen arbeiten können.

Im Jahr 2012 wird die Schweiz die besten Orientierungsläufer der Welt begrüßen. Wir sind überzeugt, dass die Kombination der Sprintrennen in den Stadtgebieten von Lausanne mit den Langstreckenläufen und Staffelrennen auf typisch kontinentalem Terrain und der Herausforderung der Mitteldistanzrennen auf anspruchsvollem Jura-Gelände mit Karstcharakter und halboffenem Wald all Ihre Orientierungslauf-Fähigkeiten auf die Probe stellen wird. Das WOC 2012-Komitee arbeitet hart daran, für Sie eine unvergessliche, hochklassige Meisterschaftswoche zu veranstalten. Eine Woche, die auf der Weltbühne des Sports 2012 deutlich sichtbar sein wird, inmitten wichtiger Sportereignisse wie der Fußball-Europameisterschaft vor den Orientierungslauf-Weltmeisterschaften in Lausanne sowie den Olympischen Spielen danach.

Genießen Sie das große Angebot nahegelegener Sehenswürdigkeiten, während Sie sich zur Vorbereitung auf die WOC 2012 in unserem Land aufhalten. Lausanne und Umgebung sind ein idealer Ort, um Sport und Freizeit miteinander zu verbinden. Wir wünschen allen Teilnehmenden viel Glück und persönlich zufriedenstellende Leistungen.